Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Moin,


habe gerade auf die aktuelle Paketversion upgedatet.

Die Funktion Gruppen als Verteilerlisten nutzen zu können ist ja als
Idee gar nicht so schlecht,

aber da wir die Userkonten und Gruppen im LDAP haben und die Kontakte in
SQL funktioniert

das nicht. Ich würde daher gerne die Anzeige der Gruppen-Verteiler
abschalten.

Leider konnte ich keine Einstellung dafür finden.

Weiß jemand wo das geht?


Moe


------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Hi Moe,

Am 04.02.17 um 16:34 schrieb Moe:

> Moin,
>
>
> habe gerade auf die aktuelle Paketversion upgedatet.
>
> Die Funktion Gruppen als Verteilerlisten nutzen zu können ist ja als
> Idee gar nicht so schlecht,
>
> aber da wir die Userkonten und Gruppen im LDAP haben und die Kontakte in
> SQL funktioniert das nicht. Ich würde daher gerne die Anzeige der
> Gruppen-Verteiler abschalten.
>
> Leider konnte ich keine Einstellung dafür finden.
Gibt auch keine ;-)

Bei mir funktioniert das mit den Konten im LDAP.

Was genau funktioniert bei Dir nicht?

Ralf

> Weiß jemand wo das geht?
>
>
> Moe

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Hallo Ralf,

Am 04.02.2017 um 19:15 schrieb Ralf Becker:
>> Leider konnte ich keine Einstellung dafür finden.
> Gibt auch keine ;-)

Upps... das habe ich nicht erwartet. Ich habe hier aktuell über 40 Gruppen.
Wenn die allen Usern immer als Verteiler angezeigt werden, könnte das
ein wenig Verwirrung stiften.
Ist es geplant das noch steuerbar zu machen? Vielleicht sogar, dass man
pro Gruppe festlegen kann
ob die als Verteiler genutzt werden soll oder nicht? Das wäre m.E. die
beste Lösung.

Ich habe gerade mal im Adressbuch das Kontextmenü geöffnet und bin in
die Verteiler rein.
Da habe ich dann so ca. 12 Verteiler und "weitere..." bei weitere wieder
ca. 12 usw.
Dann überlagern sich irgendwann die Kontextmenüs. Man kommt dann gar
nicht mehr an alle
Einträge ran.

>
> Bei mir funktioniert das mit den Konten im LDAP.
>
> Was genau funktioniert bei Dir nicht?
Es gibt keine Mitglieder in den Gruppenverteilern, die sind einfach leer.
wie gesagt wir haben alle Kontakte in der SQL-DB, nicht im LDAP.
Ich vermute ihr habt die Kontakte auch im LDAP, oder?


Gruß Moe


------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Hi Moe,

Am 05.02.17 um 12:46 schrieb Moe:

> Hallo Ralf,
>
> Am 04.02.2017 um 19:15 schrieb Ralf Becker:
>>> Leider konnte ich keine Einstellung dafür finden.
>> Gibt auch keine ;-)
> Upps... das habe ich nicht erwartet. Ich habe hier aktuell über 40 Gruppen.
> Wenn die allen Usern immer als Verteiler angezeigt werden, könnte das
> ein wenig Verwirrung stiften.
> Ist es geplant das noch steuerbar zu machen? Vielleicht sogar, dass man
> pro Gruppe festlegen kann
> ob die als Verteiler genutzt werden soll oder nicht? Das wäre m.E. die
> beste Lösung.
>
> Ich habe gerade mal im Adressbuch das Kontextmenü geöffnet und bin in
> die Verteiler rein.
> Da habe ich dann so ca. 12 Verteiler und "weitere..." bei weitere wieder
> ca. 12 usw.
> Dann überlagern sich irgendwann die Kontextmenüs. Man kommt dann gar
> nicht mehr an alle
> Einträge ran.
Dazu gibt es im Moment keine Pläne ...

>> Bei mir funktioniert das mit den Konten im LDAP.
>>
>> Was genau funktioniert bei Dir nicht?
> Es gibt keine Mitglieder in den Gruppenverteilern, die sind einfach leer.
> wie gesagt wir haben alle Kontakte in der SQL-DB, nicht im LDAP.
> Ich vermute ihr habt die Kontakte auch im LDAP, oder?

Nein, reguläre Kontakte sind bei uns auch im SQL, nur Benutzer sind im LDAP.

Ich glaube Du vermischst hier verschiedene Konzepte:
a) Verteilerlisten auf Gruppen(-Adressbüchern)
b) Gruppen als Verteilerlisten die ausschließlich Benutzer beinhalten

Ich rede von b) und das funktioniert auch mit Benutzern im LDAP, wir
schalten dafür extra automatisch auf das Benutzerkonten Adressbuch um.
Hast Du evtl. das Benutzerkonten Adressbuch in Deinen Einstellungen
ausgeblendet?

Ralf

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Am 05.02.2017 um 13:00 schrieb Ralf Becker:
>
>> Ich habe gerade mal im Adressbuch das Kontextmenü geöffnet und bin in
>> die Verteiler rein.
>> Da habe ich dann so ca. 12 Verteiler und "weitere..." bei weitere wieder
>> ca. 12 usw.
>> Dann überlagern sich irgendwann die Kontextmenüs. Man kommt dann gar
>> nicht mehr an alle
>> Einträge ran.
> Dazu gibt es im Moment keine Pläne ...

Das ist aber sehr schade. Irgendeine Möglichkeit fände ich schon wichtig.
Sonst ist das ja immer ein Problem bei etwas größeren Installationen da man
dann i.d.R. immer viele Gruppen benötigt, um die Benutzerrechte zu steuern.
Kannst du mir vielleicht zumindest einen Tipp geben wie ich es direkt im
Code deaktivieren könnte?
Es wäre wichtig, dass die User, die eh schon mit vielen Verteilern
arbeiten nicht Amok laufen ;))

> Nein, reguläre Kontakte sind bei uns auch im SQL, nur Benutzer sind im LDAP.
>
> Ich glaube Du vermischst hier verschiedene Konzepte:
> a) Verteilerlisten auf Gruppen(-Adressbüchern)
> b) Gruppen als Verteilerlisten die ausschließlich Benutzer beinhalten
>
> Ich rede von b) und das funktioniert auch mit Benutzern im LDAP, wir
> schalten dafür extra automatisch auf das Benutzerkonten Adressbuch um.
> Hast Du evtl. das Benutzerkonten Adressbuch in Deinen Einstellungen
> ausgeblendet?

Ich hatte mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Und ja, mir
wurden deshalb keine
Mitglieder in den Verteilerlisten der Gruppen angezeigt weil ich die
Benutzerkonten nicht
im Adressbuch anzeigen lassen. Eigentlich wäre die Funktion schön aber
ich kann dann
nicht mit Verteilern arbeiten. Damit steht und fällt diese Funkion für
mich obwohl es natürlich
toll wäre nicht immer Benutzerkonten UND Adressbucheinträge anlegen zu
müssen.

Moe

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Hi Moe,

Am 05.02.17 um 16:18 schrieb Moe:

> Am 05.02.2017 um 13:00 schrieb Ralf Becker:
>>> Ich habe gerade mal im Adressbuch das Kontextmenü geöffnet und bin in
>>> die Verteiler rein.
>>> Da habe ich dann so ca. 12 Verteiler und "weitere..." bei weitere wieder
>>> ca. 12 usw.
>>> Dann überlagern sich irgendwann die Kontextmenüs. Man kommt dann gar
>>> nicht mehr an alle
>>> Einträge ran.
>> Dazu gibt es im Moment keine Pläne ...
> Das ist aber sehr schade. Irgendeine Möglichkeit fände ich schon wichtig.
> Sonst ist das ja immer ein Problem bei etwas größeren Installationen da man
> dann i.d.R. immer viele Gruppen benötigt, um die Benutzerrechte zu steuern.
> Kannst du mir vielleicht zumindest einen Tipp geben wie ich es direkt im
> Code deaktivieren könnte?
https://github.com/EGroupware/egroupware/blob/master/api/src/Contacts/Storage.php#L1041

> Es wäre wichtig, dass die User, die eh schon mit vielen Verteilern
> arbeiten nicht Amok laufen ;))
>
>> Nein, reguläre Kontakte sind bei uns auch im SQL, nur Benutzer sind im LDAP.
>>
>> Ich glaube Du vermischst hier verschiedene Konzepte:
>> a) Verteilerlisten auf Gruppen(-Adressbüchern)
>> b) Gruppen als Verteilerlisten die ausschließlich Benutzer beinhalten
>>
>> Ich rede von b) und das funktioniert auch mit Benutzern im LDAP, wir
>> schalten dafür extra automatisch auf das Benutzerkonten Adressbuch um.
>> Hast Du evtl. das Benutzerkonten Adressbuch in Deinen Einstellungen
>> ausgeblendet?
> Ich hatte mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Und ja, mir
> wurden deshalb keine Mitglieder in den Verteilerlisten der Gruppen
> angezeigt weil ich die Benutzerkonten nicht im Adressbuch anzeigen
> lassen.
Ok, die Situation is einfach zu verbessern.

Wenn das Benutzerkonten Adressbuch ausgeblendet ist, macht es auch
keinen Sinn die Gruppen als Verteilerlisten anzuzeigen.
Das hab' ich jetzt im Code behoben (siehe obigen Link).

> Eigentlich wäre die Funktion schön aber ich kann dann
> nicht mit Verteilern arbeiten. Damit steht und fällt diese Funkion für
> mich obwohl es natürlich toll wäre nicht immer Benutzerkonten UND
> Adressbucheinträge anlegen zu müssen.

Deswegen sind wir bei uns im SAAS Hosting davon ab gekommen, die
Benutzer im LDAP zu speichern.

Denkbar wäre sicher auch ein automaitscher Sync aller Benutzer (oder die
von bestimmten Gruppen) in die Datenbank.

Ralf

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Gruppen als Verteilerlisten - ausblenden

Hi Ralf,

Am 06.02.2017 um 09:27 schrieb Ralf Becker:
> Wenn das Benutzerkonten Adressbuch ausgeblendet ist, macht es auch
> keinen Sinn die Gruppen als Verteilerlisten anzuzeigen.
> Das hab' ich jetzt im Code behoben (siehe obigen Link).

Habs gerade getestet ... funktioniert einwandfrei!
Super, vielen Dank!


>> Eigentlich wäre die Funktion schön aber ich kann dann
>> nicht mit Verteilern arbeiten. Damit steht und fällt diese Funkion für
>> mich obwohl es natürlich toll wäre nicht immer Benutzerkonten UND
>> Adressbucheinträge anlegen zu müssen.
>
> Deswegen sind wir bei uns im SAAS Hosting davon ab gekommen, die
> Benutzer im LDAP zu speichern.
>
> Denkbar wäre sicher auch ein automaitscher Sync aller Benutzer (oder die
> von bestimmten Gruppen) in die Datenbank.

Ich weiß nicht ob der aufwand dafür im Verhältnis steht.
Also ich richte pro Monat durchschnittlich 3-5 neue User ein und
ungefähr so viele fallen auch weg. Für mich fällt es daher eher in die
Kategorie "nice2have" ;)

Gruß Moe

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german