Öffnen von Infologeinträgen direkt via url

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
PS PS
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Öffnen von Infologeinträgen direkt via url

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei unsere altbewährte und geliebte EGW 1.8 auf den aktuellsten Stand zu heben. Soweit habe ich alles hinbekommen :-)
Die von uns genutzen veralteten Module habe ich ebenfalls erfolgreich nachinstalliert (Wissensdatenbank, Wiki, Bookmarks und Sitemanager). 

Allerdings haben wir noch eine Spezialkonfiguration im Einsatz:

Für einen schnelleren Zugriff der Nutzer auf bestimmte Artikel bzw. Infologeinträge haben wir simple DB-Abfragen geschrieben die aus den EGW-Tabellen direkt (z.b. des Infologs) bestimme Einträge filtern und diese als Liste ausgeben. 
Diese Listen werden auf einer Sitemanager - Seite öffentlich ( = anonymer user) angezeigt.

Nicht eingeloggte User sehen die Einträge in der Listenform.
Eingeloggte User können zudem über einen Link der Form 

server/egroupware/index.php?menuaction=infolog.infolog_ui.edit&info_id=XXXXXX

direkt in den Eintrag springen und diesen bearbeiten. Bearbeiten kann natürlich ausschließlich ein eingeloggter User.

Mit der 16er Version der EGW geht das leider nicht mehr so einfach. Beim Aufruf der direkten url wird zwar noch immer der richtige Infologeintrag geladen - allerdings bleibt eine Art "loading-overlay mit  drehendem Ladekreis und "please wait..." stehen. Eine Bearbeitung des Eintrags ist nicht möglich. 

Aus den Quelldaten werde ich nicht so recht schlau wie ich die Links verändern  bzw. welche Ressourcen / Variablen auf der Sitemanager - Site noch benötigt werden um wieder einen Zugriff von "außerhalb" der Egw zu ermöglichen.
Ich bin auch offen für einen anderen Weg der zum gewünschten Ziel führt  :)

(Evtl. Sicherheitsbedenken stehen nicht an erster Stelle da wir unsere Egw nur in einem lokalen Netzwerk betreiben)

Ich würde mich sehr über einen Fingerzeig in die richtige Richtung freuen!

Vielen Dank und ein schönes Wochenende

- Peter



Avast logo

Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
www.avast.com



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Öffnen von Infologeinträgen direkt via url

Hi Peter,

Am 25.02.17 um 22:32 schrieb PS:

> Hallo zusammen,
>
> ich bin gerade dabei unsere altbewährte und geliebte EGW 1.8 auf den
> aktuellsten Stand zu heben. Soweit habe ich alles hinbekommen :-)
> Die von uns genutzen veralteten Module habe ich ebenfalls erfolgreich
> nachinstalliert (Wissensdatenbank, Wiki, Bookmarks und Sitemanager).
>
> Allerdings haben wir noch eine Spezialkonfiguration im Einsatz:
>
> Für einen schnelleren Zugriff der Nutzer auf bestimmte Artikel bzw.
> Infologeinträge haben wir simple DB-Abfragen geschrieben die aus den
> EGW-Tabellen direkt (z.b. des Infologs) bestimme Einträge filtern und
> diese als Liste ausgeben.
> Diese Listen werden auf einer Sitemanager - Seite öffentlich ( =
> anonymer user) angezeigt.
>
> Nicht eingeloggte User sehen die Einträge in der Listenform.
> Eingeloggte User können zudem über einen Link der Form
>
> server/egroupware/index.php?menuaction=infolog.infolog_ui.edit&info_id=XXXXXX
>
> direkt in den Eintrag springen und diesen bearbeiten. Bearbeiten kann
> natürlich ausschließlich ein eingeloggter User.
>
> Mit der 16er Version der EGW geht das leider nicht mehr so einfach.
> Beim Aufruf der direkten url wird zwar noch immer der richtige
> Infologeintrag geladen - allerdings bleibt eine Art "loading-overlay
> mit  drehendem Ladekreis und "please wait..." stehen. Eine Bearbeitung
> des Eintrags ist nicht möglich.
>
> Aus den Quelldaten werde ich nicht so recht schlau wie ich die Links
> verändern  bzw. welche Ressourcen / Variablen auf der Sitemanager -
> Site noch benötigt werden um wieder einen Zugriff von "außerhalb" der
> Egw zu ermöglichen.
> Ich bin auch offen für einen anderen Weg der zum gewünschten Ziel
> führt  :)
Gibt zwei Möglichkeiten:

- "&nopopup=1" and die URL anhängen, dann geht sie im Hauptfenster der
EGroupware auf (allerdings funktioniert der [Abbruch] Knopf nicht)
- Link in einem neuen Tab oder Popup aufmachen "<a href='<link>'
target='_blank'>Text of link</a>" (Popup braucht noch etwas JS)

Ralf
> (Evtl. Sicherheitsbedenken stehen nicht an erster Stelle da wir unsere
> Egw nur in einem lokalen Netzwerk betreiben)
>
> Ich würde mich sehr über einen Fingerzeig in die richtige Richtung freuen!
>
> Vielen Dank und ein schönes Wochenende
>
> - Peter

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
PS PS
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: Öffnen von Infologeinträgen direkt via url

In reply to this post by PS

Hallo Ralf,

vielen Dank für deine Antwort :-) Sogar unermüdlich im Einsatz an einem Sonntag :-)

Am schönsten sind natürlich immer eigene Fenster mit funktionierenden Buttons, also die Variante:
- Link in einem neuen Tab oder Popup aufmachen "
target='_blank'>Text of link" (Popup braucht noch etwas JS) 

Wenn ich die links mit Javascript und einem eigenen Popup versehe (oder auch via target=_blank öffne):

<a href="http://server/egroupware/index.php?menuaction=infolog.infolog_ui.edit&info_id=XXXXX&nopopup=1" onclick="window.open(this.href, 'win', 'width=1000, height=700, left=24, top=24, scrollbars, resizable'); return false;">Link</a>

Dann funktioniert das leider nur, wenn die Sitemanager-Site und der entsprechende Link eingebettet in die Egroupware aufgerufen wurde. Also über das Webseitenmodul beispielsweise.
Dann öffnet sich ein normales Infolog-Edit Popup.

Wenn die Sitemanager-Site direkt angesteuert wird (ohne egw) unter  http://server/egroupware/sitemgr/sitemgr-site/ , dann funktionieren die popuplinks leider nicht. Es öffnet sich dann die EGW im Popup inkl. aller Seiten- und Top-Menus mit dem Focus im Infologmodul. Allerings kommt dann der Loader zum erliegen. Dazu wirft die Chrome - Console noch in rot aus:

egw_debug.js?1487432475:359 
Could not find target node undefined

debug @ egw_debug.js?1487432475:359
etemplate2_handle_load @ /egroupware/api/js/etemplate/etemplate2.js?1487432475:1154
json_request.handleResponse @ egw_json.js?1487432475:230
(anonymous) @ egw_json.js?1487432475:180
(anonymous) @ egw_files.js?1487432475:190
advance_exec_cursor @ LAB.src.js?1487432475:343
wait @ LAB.src.js?1487432475:422
includeJS @ egw_files.js?1487432475:189
json_request.handleResponse @ egw_json.js?1487432475:178
fire @ jquery.js?1487434004:3232
fireWith @ jquery.js?1487434004:3362
done @ jquery.js?1487434004:9840
callback @ jquery.js?1487434004:10311
egw_debug.js?1487432475:359 Exception "Error while parsing et2_load response" while handling JSON response from http://server/egroupware/json.php?menuaction=infolog.jdots_framework.ajax_exec.template [["index.php?menuaction=infolog.infolog_ui.index&ajax=true"]] type "et2_load", plugin Object {context: null} response Object {type: "et2_load", data: Object}


Lässt sich das noch irgendwie drehen, dass die Links auch von der direkten Sitemananger-Site aus im Popup funktionieren?

Grundsätzlich sind wir erstmal arbeitsfähig wenn wir alles innerhalb der egw bearbeiten.

Vielen Dank für deine Mühe und einen schönen Sonntag mit hoffentlich Kaffee und Kuchen :-D

- Peter

Am 26.02.2017 09:38:52 schrieb Ralf Becker <[hidden email]>:

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Hi Peter,

Am 25.02.17 um 22:32 schrieb PS:

> Hallo zusammen,
>
> ich bin gerade dabei unsere altbewährte und geliebte EGW 1.8 auf den
> aktuellsten Stand zu heben. Soweit habe ich alles hinbekommen :-)
> Die von uns genutzen veralteten Module habe ich ebenfalls erfolgreich
> nachinstalliert (Wissensdatenbank, Wiki, Bookmarks und Sitemanager).
>
> Allerdings haben wir noch eine Spezialkonfiguration im Einsatz:
>
> Für einen schnelleren Zugriff der Nutzer auf bestimmte Artikel bzw.
> Infologeinträge haben wir simple DB-Abfragen geschrieben die aus den
> EGW-Tabellen direkt (z.b. des Infologs) bestimme Einträge filtern und
> diese als Liste ausgeben.
> Diese Listen werden auf einer Sitemanager - Seite öffentlich ( =
> anonymer user) angezeigt.
>
> Nicht eingeloggte User sehen die Einträge in der Listenform.
> Eingeloggte User können zudem über einen Link der Form
>
> server/egroupware/index.php?menuaction=infolog.infolog_ui.edit&info_id=XXXXXX
>
> direkt in den Eintrag springen und diesen bearbeiten. Bearbeiten kann
> natürlich ausschließlich ein eingeloggter User.
>
> Mit der 16er Version der EGW geht das leider nicht mehr so einfach.
> Beim Aufruf der direkten url wird zwar noch immer der richtige
> Infologeintrag geladen - allerdings bleibt eine Art "loading-overlay
> mit drehendem Ladekreis und "please wait..." stehen. Eine Bearbeitung
> des Eintrags ist nicht möglich.
>
> Aus den Quelldaten werde ich nicht so recht schlau wie ich die Links
> verändern bzw. welche Ressourcen / Variablen auf der Sitemanager -
> Site noch benötigt werden um wieder einen Zugriff von "außerhalb" der
> Egw zu ermöglichen.
> Ich bin auch offen für einen anderen Weg der zum gewünschten Ziel
> führt :)

Gibt zwei Möglichkeiten:

- "&nopopup=1" and die URL anhängen, dann geht sie im Hauptfenster der
EGroupware auf (allerdings funktioniert der [Abbruch] Knopf nicht)
- Link in einem neuen Tab oder Popup aufmachen "
target='_blank'>Text of link" (Popup braucht noch etwas JS)

Ralf
> (Evtl. Sicherheitsbedenken stehen nicht an erster Stelle da wir unsere
> Egw nur in einem lokalen Netzwerk betreiben)
>
> Ich würde mich sehr über einen Fingerzeig in die richtige Richtung freuen!
>
> Vielen Dank und ein schönes Wochenende
>
> - Peter

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0





Avast logo

Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
www.avast.com



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, SlashDot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Loading...