WebDAV Probleme bei Umlauten

classic Classic list List threaded Threaded
10 messages Options
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

WebDAV Probleme bei Umlauten

Hallochen,

beim Umgang mit Umlauten scheint es über die WebDAV-Schnittstelle
bestimmte Probleme zu geben:
1. Wenn ich einen Ordner mit Namen "TÄST" anlegen will, kommt unten
stehende Fehlermeldung im Log. Der Ordner wird Trotzdem angelegt.

2. Wenn ich _IN_ dem Ordner mit Umlaut eine neue Text-Datei anlegen
will, kommt von Windows eine Fehlermeldung "Aufgrund eines
unerwartetenden Fehlers können Sie die Datei nicht erstellen....
Fehler 0x80000FFFF: Schwerwiegender Fehler"

3. Wenn ich eine Datei mit Umlaut anlegen will, kommt der gleiche
Fehler wie bei Punkt 1.

Version ist die aktuelle Paketversion. Der Fehler scheint aber schon
länger zu bestehen. Einige Nutzer, die in letzter Zeit stärker den
Dateimanager mit der WebDAV-Schnittstelle nutzen, haben mir berichtet,
dass es häufiger mal Probleme gibt. Ich habe dann gesehen, dass
eigentlich immer im Pfad oder Dateinamen Umlaute enthalten waren.
hier scheint es also ein generelles Problem zu geben?

Moe

[Mon Jul 10 13:29:59.100354 2017] [:error] [pid 7297] [client
192.168.3.90:53044] PHP Fatal error:  Uncaught
EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
egw_access_log SET
session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST',lo=NULL
WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST' for
column 'session_action' at row 1 (1366) in
/usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
/usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
'/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
/usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
'/usr/share/egro...')\n#3
/usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
/usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
[Mon Jul 10 13:29:59.248292 2017] [:error] [pid 7415] [client
192.168.3.90:53056] PHP Fatal error:  Uncaught
EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
egw_access_log SET
session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST/desktop.ini',lo=NULL
WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST/d...' for
column 'session_action' at row 1 (1366) in
/usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
/usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
'/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
/usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
'/usr/share/egro...')\n#3
/usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
/usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Hallo Ralf,

vielen Dank für die ausführliche Erläuterung!
Gibt es irgendeine Möglichkeit dass seitens des Clients oder des Server
trotzdem
fehlerfrei mit dem Windows-Eigenem Client hinzubekommen?

Ich möchte nicht unbedingt 3rd-Party Software einsetzen da die User z.T.
dann auf
mehreren Kisten diese Software installieren und einrischten müssten und die
z.T. auch gar nicht die Möglichkeit dazu haben.

Es ist eben auch schwierig die User dazu zubringen keine Umlaute mehr zu
verwenden ;)

Moe


Am 10.07.2017 um 14:41 schrieb Ralf Becker:

> Hi Moe,
>
> Am 10.07.17 um 14:13 schrieb moe:
>> Hallochen,
>>
>> beim Umgang mit Umlauten scheint es über die WebDAV-Schnittstelle
>> bestimmte Probleme zu geben:
>> 1. Wenn ich einen Ordner mit Namen "TÄST" anlegen will, kommt unten
>> stehende Fehlermeldung im Log. Der Ordner wird Trotzdem angelegt.
>>
>> 2. Wenn ich _IN_ dem Ordner mit Umlaut eine neue Text-Datei anlegen
>> will, kommt von Windows eine Fehlermeldung "Aufgrund eines
>> unerwartetenden Fehlers können Sie die Datei nicht erstellen....
>> Fehler 0x80000FFFF: Schwerwiegender Fehler"
>>
>> 3. Wenn ich eine Datei mit Umlaut anlegen will, kommt der gleiche
>> Fehler wie bei Punkt 1.
>>
>> Version ist die aktuelle Paketversion. Der Fehler scheint aber schon
>> länger zu bestehen. Einige Nutzer, die in letzter Zeit stärker den
>> Dateimanager mit der WebDAV-Schnittstelle nutzen, haben mir berichtet,
>> dass es häufiger mal Probleme gibt. Ich habe dann gesehen, dass
>> eigentlich immer im Pfad oder Dateinamen Umlaute enthalten waren.
>> hier scheint es also ein generelles Problem zu geben?
> Ja, Problem besteht mit dem Windows eigenen WebDAV Client, der verwendet
> nicht den Zeichensatz mit dem der Server zu ihm spricht (z.B. beim
> Listen einen Verzeichnisses), sondern verwendet immer den der seiner
> Sprachversion entspricht. Man kann einer URL schlecht ansehen, welchen
> Zeichensatz sie enthält. Andere Clients merken sich den Zeichensatz des
> Servers bzw. sind auf einen einstellbar. EGroupware verwendet inzwischen
> ausschließlich den empfohlen UTF-8 Zeichensatz, mit dem alle Sprachen
> darstellbar sind.
>
>> [Mon Jul 10 13:29:59.100354 2017] [:error] [pid 7297] [client
>> 192.168.3.90:53044] PHP Fatal error:  Uncaught
>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>> egw_access_log SET
>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST',lo=NULL
>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST' for
>> column 'session_action' at row 1 (1366) in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>> '/usr/share/egro...')\n#3
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
>> [Mon Jul 10 13:29:59.248292 2017] [:error] [pid 7415] [client
>> 192.168.3.90:53056] PHP Fatal error:  Uncaught
>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>> egw_access_log SET
>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST/desktop.ini',lo=NULL
>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST/d...'
>> for column 'session_action' at row 1 (1366) in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>> '/usr/share/egro...')\n#3
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
> Der SQL Fehler kommt daher, dass wir die URL in das Zugangsprotokoll
> schreiben, die bei WebDAV aber auch benutzerspezifische Teile, sprich
> den Pfad der Datei, enthält und in der Tabelle die Spalte als rein ASCII
> markiert ist. Ist nicht schön, sollte aber keine Auswirkungen haben,
> außer das die URL in dem Fall nicht aktualisiert wird.
>
> Ralf
>


------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

In reply to this post by Moe-2
Hi Moe,

Am 10.07.17 um 14:13 schrieb moe:

> Hallochen,
>
> beim Umgang mit Umlauten scheint es über die WebDAV-Schnittstelle
> bestimmte Probleme zu geben:
> 1. Wenn ich einen Ordner mit Namen "TÄST" anlegen will, kommt unten
> stehende Fehlermeldung im Log. Der Ordner wird Trotzdem angelegt.
>
> 2. Wenn ich _IN_ dem Ordner mit Umlaut eine neue Text-Datei anlegen
> will, kommt von Windows eine Fehlermeldung "Aufgrund eines
> unerwartetenden Fehlers können Sie die Datei nicht erstellen....
> Fehler 0x80000FFFF: Schwerwiegender Fehler"
>
> 3. Wenn ich eine Datei mit Umlaut anlegen will, kommt der gleiche
> Fehler wie bei Punkt 1.
>
> Version ist die aktuelle Paketversion. Der Fehler scheint aber schon
> länger zu bestehen. Einige Nutzer, die in letzter Zeit stärker den
> Dateimanager mit der WebDAV-Schnittstelle nutzen, haben mir berichtet,
> dass es häufiger mal Probleme gibt. Ich habe dann gesehen, dass
> eigentlich immer im Pfad oder Dateinamen Umlaute enthalten waren.
> hier scheint es also ein generelles Problem zu geben?
Ja, Problem besteht mit dem Windows eigenen WebDAV Client, der verwendet
nicht den Zeichensatz mit dem der Server zu ihm spricht (z.B. beim
Listen einen Verzeichnisses), sondern verwendet immer den der seiner
Sprachversion entspricht. Man kann einer URL schlecht ansehen, welchen
Zeichensatz sie enthält. Andere Clients merken sich den Zeichensatz des
Servers bzw. sind auf einen einstellbar. EGroupware verwendet inzwischen
ausschließlich den empfohlen UTF-8 Zeichensatz, mit dem alle Sprachen
darstellbar sind.


> Moe
>
> [Mon Jul 10 13:29:59.100354 2017] [:error] [pid 7297] [client
> 192.168.3.90:53044] PHP Fatal error:  Uncaught
> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
> egw_access_log SET
> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST',lo=NULL
> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST' for
> column 'session_action' at row 1 (1366) in
> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
> '/usr/share/egro...')\n#3
> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
> [Mon Jul 10 13:29:59.248292 2017] [:error] [pid 7415] [client
> 192.168.3.90:53056] PHP Fatal error:  Uncaught
> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
> egw_access_log SET
> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST/desktop.ini',lo=NULL
> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST/d...'
> for column 'session_action' at row 1 (1366) in
> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
> '/usr/share/egro...')\n#3
> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
Der SQL Fehler kommt daher, dass wir die URL in das Zugangsprotokoll
schreiben, die bei WebDAV aber auch benutzerspezifische Teile, sprich
den Pfad der Datei, enthält und in der Tabelle die Spalte als rein ASCII
markiert ist. Ist nicht schön, sollte aber keine Auswirkungen haben,
außer das die URL in dem Fall nicht aktualisiert wird.

Ralf

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Hallo Ralf,

das war jetzt aber die gleiche Mail wei vorhin, oder?

Gruß Moe


Am 10.07.2017 um 15:29 schrieb Ralf Becker:

> Hi Moe,
>
> Am 10.07.17 um 14:13 schrieb moe:
>> Hallochen,
>>
>> beim Umgang mit Umlauten scheint es über die WebDAV-Schnittstelle
>> bestimmte Probleme zu geben:
>> 1. Wenn ich einen Ordner mit Namen "TÄST" anlegen will, kommt unten
>> stehende Fehlermeldung im Log. Der Ordner wird Trotzdem angelegt.
>>
>> 2. Wenn ich _IN_ dem Ordner mit Umlaut eine neue Text-Datei anlegen
>> will, kommt von Windows eine Fehlermeldung "Aufgrund eines
>> unerwartetenden Fehlers können Sie die Datei nicht erstellen....
>> Fehler 0x80000FFFF: Schwerwiegender Fehler"
>>
>> 3. Wenn ich eine Datei mit Umlaut anlegen will, kommt der gleiche
>> Fehler wie bei Punkt 1.
>>
>> Version ist die aktuelle Paketversion. Der Fehler scheint aber schon
>> länger zu bestehen. Einige Nutzer, die in letzter Zeit stärker den
>> Dateimanager mit der WebDAV-Schnittstelle nutzen, haben mir berichtet,
>> dass es häufiger mal Probleme gibt. Ich habe dann gesehen, dass
>> eigentlich immer im Pfad oder Dateinamen Umlaute enthalten waren.
>> hier scheint es also ein generelles Problem zu geben?
>
> Ja, Problem besteht mit dem Windows eigenen WebDAV Client, der verwendet
> nicht den Zeichensatz mit dem der Server zu ihm spricht (z.B. beim
> Listen einen Verzeichnisses), sondern verwendet immer den der seiner
> Sprachversion entspricht. Man kann einer URL schlecht ansehen, welchen
> Zeichensatz sie enthält. Andere Clients merken sich den Zeichensatz des
> Servers bzw. sind auf einen einstellbar. EGroupware verwendet inzwischen
> ausschließlich den empfohlen UTF-8 Zeichensatz, mit dem alle Sprachen
> darstellbar sind.
>
>
>> Moe
>>
>> [Mon Jul 10 13:29:59.100354 2017] [:error] [pid 7297] [client
>> 192.168.3.90:53044] PHP Fatal error:  Uncaught
>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>> egw_access_log SET
>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST',lo=NULL
>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST' for
>> column 'session_action' at row 1 (1366) in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>> '/usr/share/egro...')\n#3
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
>> [Mon Jul 10 13:29:59.248292 2017] [:error] [pid 7415] [client
>> 192.168.3.90:53056] PHP Fatal error:  Uncaught
>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>> egw_access_log SET
>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST/desktop.ini',lo=NULL
>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST/d...'
>> for column 'session_action' at row 1 (1366) in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>> '/usr/share/egro...')\n#3
>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
>
> Der SQL Fehler kommt daher, dass wir die URL in das Zugangsprotokoll
> schreiben, die bei WebDAV aber auch benutzerspezifische Teile, sprich
> den Pfad der Datei, enthält und in der Tabelle die Spalte als rein ASCII
> markiert ist. Ist nicht schön, sollte aber keine Auswirkungen haben,
> außer das die URL in dem Fall nicht aktualisiert wird.
>
> Ralf
>
>
>
> ------------------------------------------------------------------------------
> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>
>
>
> _______________________________________________
> egroupware-german mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Ralf Becker-5 Ralf Becker-5
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Am 10.07.17 um 15:38 schrieb moe:
> Hallo Ralf,
>
> das war jetzt aber die gleiche Mail wei vorhin, oder?

Ja, der neue TB hat auf dem ersten Antworten Knopf das Anworten an nur
den Absender und erst auf dem zweiten das an die Liste, vergesse das
immer wieder :(

Ralf

> Gruß Moe
>
>
> Am 10.07.2017 um 15:29 schrieb Ralf Becker:
>> Hi Moe,
>>
>> Am 10.07.17 um 14:13 schrieb moe:
>>> Hallochen,
>>>
>>> beim Umgang mit Umlauten scheint es über die WebDAV-Schnittstelle
>>> bestimmte Probleme zu geben:
>>> 1. Wenn ich einen Ordner mit Namen "TÄST" anlegen will, kommt unten
>>> stehende Fehlermeldung im Log. Der Ordner wird Trotzdem angelegt.
>>>
>>> 2. Wenn ich _IN_ dem Ordner mit Umlaut eine neue Text-Datei anlegen
>>> will, kommt von Windows eine Fehlermeldung "Aufgrund eines
>>> unerwartetenden Fehlers können Sie die Datei nicht erstellen....
>>> Fehler 0x80000FFFF: Schwerwiegender Fehler"
>>>
>>> 3. Wenn ich eine Datei mit Umlaut anlegen will, kommt der gleiche
>>> Fehler wie bei Punkt 1.
>>>
>>> Version ist die aktuelle Paketversion. Der Fehler scheint aber schon
>>> länger zu bestehen. Einige Nutzer, die in letzter Zeit stärker den
>>> Dateimanager mit der WebDAV-Schnittstelle nutzen, haben mir berichtet,
>>> dass es häufiger mal Probleme gibt. Ich habe dann gesehen, dass
>>> eigentlich immer im Pfad oder Dateinamen Umlaute enthalten waren.
>>> hier scheint es also ein generelles Problem zu geben?
>>
>> Ja, Problem besteht mit dem Windows eigenen WebDAV Client, der verwendet
>> nicht den Zeichensatz mit dem der Server zu ihm spricht (z.B. beim
>> Listen einen Verzeichnisses), sondern verwendet immer den der seiner
>> Sprachversion entspricht. Man kann einer URL schlecht ansehen, welchen
>> Zeichensatz sie enthält. Andere Clients merken sich den Zeichensatz des
>> Servers bzw. sind auf einen einstellbar. EGroupware verwendet inzwischen
>> ausschließlich den empfohlen UTF-8 Zeichensatz, mit dem alle Sprachen
>> darstellbar sind.
>>
>>
>>> Moe
>>>
>>> [Mon Jul 10 13:29:59.100354 2017] [:error] [pid 7297] [client
>>> 192.168.3.90:53044] PHP Fatal error:  Uncaught
>>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>>> egw_access_log SET
>>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST',lo=NULL
>>>
>>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST' for
>>> column 'session_action' at row 1 (1366) in
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>>> '/usr/share/egro...')\n#3
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
>>> [Mon Jul 10 13:29:59.248292 2017] [:error] [pid 7415] [client
>>> 192.168.3.90:53056] PHP Fatal error:  Uncaught
>>> EGroupware\\Api\\Db\\Exception\\InvalidSql: Invalid SQL: UPDATE
>>> egw_access_log SET
>>> session_dla=1499686199,session_action='/webdav.php/home/testuser/T\xc3\x84ST/desktop.ini',lo=NULL
>>>
>>> WHERE sessionid=609654\nIncorrect string value: '\\xC3\\x84ST/d...'
>>> for column 'session_action' at row 1 (1366) in
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php:791\nStack trace:\n#0
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db/Deprecated.php(64):
>>> EGroupware\\Api\\Db->query('UPDATE egw_acce...', 0, -1, false, 3,
>>> true)\n#1 /usr/share/egroupware/api/src/Db.php(1937):
>>> EGroupware\\Api\\Db\\Deprecated->query('UPDATE egw_acce...', 1435,
>>> '/usr/share/egro...', 0, -1, false)\n#2
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(1435):
>>> EGroupware\\Api\\Db->update('egw_access_log', Array, Array, 1435,
>>> '/usr/share/egro...')\n#3
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Session.php(282):
>>> EGroupware\\Api\\Session->update_dla(true)\n#4 [internal function]:
>>> EGroupware\\Api\\Session->__destruct()\n#5 {main}\n  thrown in
>>> /usr/share/egroupware/api/src/Db.php on line 791
>>
>> Der SQL Fehler kommt daher, dass wir die URL in das Zugangsprotokoll
>> schreiben, die bei WebDAV aber auch benutzerspezifische Teile, sprich
>> den Pfad der Datei, enthält und in der Tabelle die Spalte als rein ASCII
>> markiert ist. Ist nicht schön, sollte aber keine Auswirkungen haben,
>> außer das die URL in dem Fall nicht aktualisiert wird.
>>
>> Ralf
>>
>>
>>
>> ------------------------------------------------------------------------------
>>
>> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
>> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>>
>>
>>
>> _______________________________________________
>> egroupware-german mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>>
>
> ------------------------------------------------------------------------------
>
> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
> _______________________________________________
> egroupware-german mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

--
Ralf Becker
EGroupware GmbH [www.egroupware.org]
Handelsregister HRB Kaiserslautern 3587
Geschäftsführer Birgit und Ralf Becker
Leibnizstr. 17, 67663 Kaiserslautern, Germany
Telefon +49 631 31657-0



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

signature.asc (817 bytes) Download Attachment
StefanU StefanU
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

In reply to this post by Moe-2
Hallo Moe,

ich hatte diese Probleme ebenfalls früher mal. Ich meine das Problem war weg als ich auf UTF-8 umgestellt hatte.
Seitdem funktioniert das mit Win7 und Umlauten bei mir tadellos.

Auf was ist denn deine EGw-Installation eingestellt?

Gruß
Stefan
Stefan Unverricht
EGroupware Community Manager

EGroupware GmbH
Leibnizstraße 17
D-67663 Kaiserslautern
E-Mail su@egroupware.org
WWW www.egroupware.org

Geschäftsführung Ralf und Birgit Becker
Registergericht Kaiserslautern HRB 3587
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Hallo Stefan,

klingt gut! Wo kann ich das in eGW prüfen / umstellen?

Gruß Moe

Am 10.07.2017 um 21:09 schrieb StefanU:

> Hallo Moe,
>
> ich hatte diese Probleme ebenfalls früher mal. Ich meine das Problem war weg
> als ich auf UTF-8 umgestellt hatte.
> Seitdem funktioniert das mit Win7 und Umlauten bei mir tadellos.
>
> Auf was ist denn deine EGw-Installation eingestellt?
>
> Gruß
> Stefan
>
>
>
> -----
> Stefan Unverricht
> EGroupware Community Manager
>
> EGroupware GmbH
> Leibnizstraße 17
> D-67663 Kaiserslautern
> E-Mail [hidden email]
> WWW www.egroupware.org
>
> Geschäftsführung Ralf und Birgit Becker
> Registergericht Kaiserslautern HRB 3587
> --
> View this message in context: http://egroupware.219119.n3.nabble.com/WebDAV-Probleme-bei-Umlauten-tp4015814p4015828.html
> Sent from the egroupware-german mailing list archive at Nabble.com.
>
> ------------------------------------------------------------------------------
> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
> _______________________________________________
> egroupware-german mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german



------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Moin Ralf,

Danke, aber wie schon vermutet steht das bereits auf UTF-8.

@Stefan: Meintest du die Einstellung innerhalb von eGW oder eine
Einstellung innerhalb von Windows?

Gruß Moe


Am 11.07.2017 um 00:21 schrieb Ralf Becker:

> Hi Moe,
>
> Am 10.07.17 um 22:12 schrieb Moe:
>> Hallo Stefan,
>>
>> klingt gut! Wo kann ich das in eGW prüfen / umstellen?
> Steht nur noch in der Datenbank:
>
> SELECT config_value FROM egw_config WHERE config_name='system_charset';
>
> Falls Du da tatsächlich noch nicht auf utf-8 bist, sollte es seit 1.4
> nicht mehr geben, mußt du Datenbank Backup machen und das wieder
> einspielen. Dabei wird dann der Zeichensatz mit umgestellt.
>
> Ralf
>
>> Gruß Moe
>>
>> Am 10.07.2017 um 21:09 schrieb StefanU:
>>> Hallo Moe,
>>>
>>> ich hatte diese Probleme ebenfalls früher mal. Ich meine das Problem
>>> war weg
>>> als ich auf UTF-8 umgestellt hatte.
>>> Seitdem funktioniert das mit Win7 und Umlauten bei mir tadellos.
>>>
>>> Auf was ist denn deine EGw-Installation eingestellt?
>>>
>>> Gruß
>>> Stefan
>>>
>>>
>>>
>>> -----
>>> Stefan Unverricht
>>> EGroupware Community Manager
>>>
>>> EGroupware GmbH
>>> Leibnizstraße 17
>>> D-67663 Kaiserslautern
>>> E-Mail [hidden email]
>>> WWW www.egroupware.org
>>>
>>> Geschäftsführung Ralf und Birgit Becker
>>> Registergericht Kaiserslautern HRB 3587
>>> --
>>> View this message in context:
>>> http://egroupware.219119.n3.nabble.com/WebDAV-Probleme-bei-Umlauten-tp4015814p4015828.html
>>> Sent from the egroupware-german mailing list archive at Nabble.com.
>>>
>>> ------------------------------------------------------------------------------
>>>
>>> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
>>> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>>> _______________________________________________
>>> egroupware-german mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>>
>>
>> ------------------------------------------------------------------------------
>>
>> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
>> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>> _______________________________________________
>> egroupware-german mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>


------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
Moe-2 Moe-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

Hallo,

keine weitere Idee zur Lösung?

Moe


Am 11.07.2017 um 08:11 schrieb moe:

> Moin Ralf,
>
> Danke, aber wie schon vermutet steht das bereits auf UTF-8.
>
> @Stefan: Meintest du die Einstellung innerhalb von eGW oder eine
> Einstellung innerhalb von Windows?
>
> Gruß Moe
>
>
> Am 11.07.2017 um 00:21 schrieb Ralf Becker:
>> Hi Moe,
>>
>> Am 10.07.17 um 22:12 schrieb Moe:
>>> Hallo Stefan,
>>>
>>> klingt gut! Wo kann ich das in eGW prüfen / umstellen?
>> Steht nur noch in der Datenbank:
>>
>> SELECT config_value FROM egw_config WHERE config_name='system_charset';
>>
>> Falls Du da tatsächlich noch nicht auf utf-8 bist, sollte es seit 1.4
>> nicht mehr geben, mußt du Datenbank Backup machen und das wieder
>> einspielen. Dabei wird dann der Zeichensatz mit umgestellt.
>>
>> Ralf
>>
>>> Gruß Moe
>>>
>>> Am 10.07.2017 um 21:09 schrieb StefanU:
>>>> Hallo Moe,
>>>>
>>>> ich hatte diese Probleme ebenfalls früher mal. Ich meine das Problem
>>>> war weg
>>>> als ich auf UTF-8 umgestellt hatte.
>>>> Seitdem funktioniert das mit Win7 und Umlauten bei mir tadellos.
>>>>
>>>> Auf was ist denn deine EGw-Installation eingestellt?
>>>>
>>>> Gruß
>>>> Stefan
>>>>
>>>>
>>>>
>>>> -----
>>>> Stefan Unverricht
>>>> EGroupware Community Manager
>>>>
>>>> EGroupware GmbH
>>>> Leibnizstraße 17
>>>> D-67663 Kaiserslautern
>>>> E-Mail [hidden email]
>>>> WWW www.egroupware.org
>>>>
>>>> Geschäftsführung Ralf und Birgit Becker
>>>> Registergericht Kaiserslautern HRB 3587
>>>> --
>>>> View this message in context:
>>>> http://egroupware.219119.n3.nabble.com/WebDAV-Probleme-bei-Umlauten-tp4015814p4015828.html 
>>>>
>>>> Sent from the egroupware-german mailing list archive at Nabble.com.
>>>>
>>>> ------------------------------------------------------------------------------
>>>>
>>>>
>>>> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
>>>> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>>>> _______________________________________________
>>>> egroupware-german mailing list
>>>> [hidden email]
>>>> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>>>
>>>
>>> ------------------------------------------------------------------------------
>>>
>>>
>>> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
>>> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
>>> _______________________________________________
>>> egroupware-german mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
>>
>
>
> ------------------------------------------------------------------------------
>
> Check out the vibrant tech community on one of the world's most
> engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
> _______________________________________________
> egroupware-german mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german

------------------------------------------------------------------------------
Check out the vibrant tech community on one of the world's most
engaging tech sites, Slashdot.org! http://sdm.link/slashdot
_______________________________________________
egroupware-german mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/egroupware-german
StefanU StefanU
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: WebDAV Probleme bei Umlauten

In reply to this post by Moe-2
Hallo Moe,

ich meine erst einmal den Zeichensatz der Datenbank.

Mal so ins Blaue:
Könntest du in einem (kopierten) Testsystem (!) im Setup "Alle Anwendungen deinstallieren", neu installieren und die gesicherte Datenbank (mit Dateien) mit utf-8-Einstellung (+ Konvertiere Datensicherung zu oben ausgewähltem Zeichensatz) wieder einspielen?

Gruß
Stefan


Moe-2 wrote
Moin Ralf,

Danke, aber wie schon vermutet steht das bereits auf UTF-8.

@Stefan: Meintest du die Einstellung innerhalb von eGW oder eine
Einstellung innerhalb von Windows?

Gruß Moe
Stefan Unverricht
EGroupware Community Manager

EGroupware GmbH
Leibnizstraße 17
D-67663 Kaiserslautern
E-Mail su@egroupware.org
WWW www.egroupware.org

Geschäftsführung Ralf und Birgit Becker
Registergericht Kaiserslautern HRB 3587
Loading...